Schulverein

Der Schulverein für hohe Bildung der Jugend e. V. gehört zu den ältesten und zuverlässigsten Partnern der gymnasialen Bildung der Friedländer Kleinstadt. Seit seiner Gründung im Jahr 1992 förderte er die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule auf vielfältige Weise. Eine sichere finanzielle Grundlage, die vor allem durch Spenden von Vertretern der Altschülerschaft, der Partner unserer Schule und durch Mitgliedsbeiträge geleistet wurde, ermöglichte dem Verein Projekte, Wettbewerbe und eine bessere technische Ausstattung der Schule zu unterstützen. Zu den Traditionen des Vereins gehört die jährliche Würdigung der besten Absolventen des Abiturjahrgangs. Der Schulverein für hohe Bildung der Jugend e. V. stellt sich das Ziel, die mehr als 650jährige humanistische Tradition des alten Friedländer Gymnasiums und die progressiven Ziele der über 200jährigen Geschichte der Bürger-, Volks-, Ober- und Regionalschule durch die Förderung der neuen friedländer gesamtschule zu pflegen.

Mitglieder des Vorstandes:
Ansgar Schlingmann (Vorsitzender),
Gesina Haack (Kassenwartin),
Ewa Nowak,
Rainer Schulze,
Isabel Walz

Unterstützen Sie unsere Arbeit. Werden Sie Mitglied oder spenden Sie.

Aufnahmeantrag

Spendenvereinbarung

Satzung