Aufgabenablage

Hinweise zur Nutzung der Aufgabenablage

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf dieser Seite befinden sich alle Informationen sowie Verlinkungen zur neuen Aufgabenablage für die Zeit, in der unsere Schule geschlossen ist. Die Verlinkungen der einzelnen Klassen führen zu den Klassenordnern in der Schulcloud, in denen die Lehrkräfte die Aufgaben für das jeweilige Fach ablegen. Die Klassenordner sollten bitte täglich überprüft werden, da die Lehrkräfte auch in den nächsten Tagen noch neue Aufgaben hochladen können, um so für die komplette Zeit der Schulschließung ein selbstständiges Lernen zu ermöglichen. Wie auf die Ordner zugegriffen werden kann, wird unten erklärt.

Die einzelnen Dateien in den Ordnern enthalten alle relevanten Informationen, die zur selbstständigen Bearbeitung der Aufgaben benötigt werden. Der Dateiname hat die Struktur Klasse_Fach_Lehrer_DatumderFertigstellung   (z. B. 8RB_Mathematik_Müller_20200318). Die Dateien geben  neben der Aufgabenstellung auch Auskunft über den Termin der Fertigstellung sowie Kontaktdaten und Zeiten für Nachfragen zu den Aufgaben beim Fachlehrer.

Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten die Aufgaben und versehen ihre Unterlagen jeweils mit dem Dateinamen und dem Datum des Bearbeitungstages. Anschließend heften sie diese Unterlagen nach Fächern geordnet und durch Einleger getrennt in einen mit Namen und Klasse versehenen Hefter ab. Diesen Hefter bringen sie am ersten Tag nach Aufhebung der Schulschließung (aktuell der 20.04.2020) in die Schule mit und geben ihn bei der Klassenleitung ab. Eine Korrektur oder Bewertung der erledigten Aufgaben durch die Fachlehrer ist möglich!

Schülerinnen und Schüler, die nicht über einen Internetzugang verfügen, informieren sich bei Mitschülern. Sollte auch dies nicht realisierbar sein, melden sich die betreffenden Eltern bitte im Sekretariat, das täglich von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt ist. Dies gilt auch für den Fall, dass das Zugangspasswort vergessen wurde: zuerst bei den Mitschülern nachfragen, danach erst bitte im Sekretariat melden.

Ich wünsche uns allen einen möglichst reibungsarmen Umgang mit dieser besonderen Situation.

Ihr Heiko Böhnke, Schulleiter

 

Zugriff auf die Aufgaben

Bitte den Hinweis zur Passworteingabe beachten, welcher unter den Tabellen zu finden ist!

Alle Schülerinnen und Schüler der nfg, die keinen eigenen Cloudzugang besitzen, öffnen bitte den untenstehenden Link zur Aufgabenablage der eigenen Klasse und melden sich dort mit den Passwortdaten aus dem Informatikunterricht an. Über die dann angezeigte Seite kann auf die Arbeitsaufträge zugegriffen werden. Das Verfahren zur Abgabe bzw. zur Kontrolle der erteilten Aufgaben wird jeweils über die Aufgabentexte erklärt.


Klasse 5A Klasse 5B Klasse 5C Klasse 5D
Klasse 6A Klasse 6B Klasse 6C Klasse 6D
Klasse 7GA Klasse 7GB Klasse 7RA Klasse 7RB
Klasse 8GA Klasse 8GB Klasse 8RA Klasse 8RB Klasse 8RC
Klasse 9RA Klasse 9RB Klasse 9RC
Klasse 10R

Alle Schülerinnen und Schüler, die bereits einen eigenen Cloudzugang besitzen, sehen bereits den Klassenordner aus der Aufgabenablage in der Schulcloud im Browser. Dort bitte mit persönlichem Nutzernamen und Kennwort einloggen!

Sollte das eigene Passwort nicht mehr funktionieren, sind nachfolgend Links für den Zugang zur Aufgabenablage erstellt. Die Klassen 9GA und 9GB nutzt als Kennwort das Klassenpasswort aus dem Informatikunterricht. Die Klassen 10G nutzen den Nachnamen das Klassenleiters als Passwort, um sich einzuloggen. Für die Klassen 11 und 12 ist jeweils der Nachname des Tutors der A-Klasse als Passwort hinterlegt.


Klasse 9GA Klasse 9GB
Klasse 10GA Klasse 10GB Klasse 10GC
Klasse 11A Klasse 11B Klasse 12A Klasse 12B

Hinweis zu den Kennwörtern

Teilweise erfüllen die schulinternen Passwörter aus dem Informatikunterricht bzw. die neueingerichteten Passwörter der SchülerInnen mit eigenem Cloudzugang nicht die Richtlinien des Cloudanbieters. In diesem Fall ist das bekannte Passwort zweimal hintereinander ohne Leerzeichen einzutragen.

Beispiel: Das Klassenpasswort „wort“ wird an den Schulrechnern etc. genutzt. Für den Klassenordner der Aufgabenablage in der Cloud muss das Passwort jedoch „wortwort“ lauten.

Folgende Klassen müssen ihr Kennwort verdoppeln: 5A, 5B, 5C, 6C, 7GB, 8RB, 9GA, 9RA, 9RB, 9RC, 10R

Folgende Klassen müssen ihr Kennwort verdoppeln und den Namen (auch in der Verdoppelung) mit einem Großbuchstaben beginnen: 10GA, 10GB, 10 GC, 11A, 11B, 12A, 12B

Einstellung der Aufgaben für Lehrkräfte

Alle Lehrerinnen und Lehrer der nfg können von dieser Seite aus die Aufgabenablage erreichen und Arbeitsaufträge sowie Materialien einstellen. Zum Einloggen ist das Passwort aus der Dienstberatung vom 16.03. hierfür zu nutzen. Ebenso besteht die Möglichkeit über die nextcloud-App auf den Ordner Aufgabenablage zuzugreifen.