Schulprofil

Willkommen auf der Homepage der neuen friedländer gesamtschule (nfg)

Die neue friedländer Gesamtschule ist eine Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.

Unsere Schule arbeitet als offene Ganztagsschule, in der der regionale und der gymnasiale Bildungsweg jeweils eigenständig geführt werden. Dadurch bieten wir die Möglichkeit, dass unsere Schülerinnen und Schüler, beginnend mit Klassenstufe 5, die Berufsreife, die Mittlere Reife oder die Hochschulreife erwerben können.

Als Medien- und Kreativschule legen wir neben der Vermittlung von Wissen großen Wert auf die Herausbildung von Kompetenzen, deren Art, Umfang und Altersspezifik wir in unserem Methodenkurriculum verankert haben. Auf diesem Weg verfolgen wir das Ziel der erforderlichen Vorbereitung unserer Schülerinnen und Schüler auf Berufsausbildung und Studium, auf dem sie von einem engagierten Kollegium begleitet werden. Dabei legen wir besonderen Wert auf qualifizierte Bildungsangebote, ein leistungsförderndes Schulklima sowie eine gute Zusammenarbeit mit Eltern und außerschulischen Partnern.