Exkursionen

Studienfahrten und Exkursionen gehören zum Schulprogramm der neuen friedländer gesamtschule. Sie ermöglichen den SchülerInnen verschiedener Jahrgangsstufen Erfahrungen in einem bewusst ausgewählten, für ihre Bildung bedeutsamen Kontext. Da wir im ländlichen Raum leben, stellen kulturelle Zentren einen sinnvollen Kontrast dar, so dass Berlin, München, Weimar, London, Paris oder Rom adäquate Ziele darstellen. Für alle teilnehmenden SchülerInnen geht es um Teilhabe an unserer kulturellen Tradition, um die Einbindung in den gesellschaftlichen Kommunikationsprozess und seine Gestaltung. Zur Vor- und Nachbereitung der Studienfahrten gibt es in den Fachunterricht integrierte Aufgabenstellungen, die in der Sekundarstufe II auch als Klausurleistung in die Bewertung eingehen können.
So entstehen auch Reisetagebücher, die eindrucksvoll von den Erlebnissen der Schüler berichten.

Ozeaneum
Die 5. Klassen der nfg besuchen zum Thema „Anpassung der Säugetiere an ihren Lebensraum“ das Ozeaneum in Stralsund. Hier erhalten sie eine Führung zu den beeindruckenden „Riesen … weiterlesen

Pergamonmuseum
Die Fachexkursion der Klassenstufe 6 gehört zum schulinternen Curriculum der neuen friedländer gesamtschule. Sie ermöglicht es den SchülerInnen sich ein lebendiges Bild von der Antike zu machen. weiterlesen

Ukranenland Torgelow
Wie lebten unsere Vorfahren? Wie schmeckte ihr Essen? Wie hörte sich ihre Musik an? – Antworten auf diese und noch viele andere Fragen zum Leben der Slawen in unserer Region finden die Schüler weiterlesen

Pommersches Landesmuseum
Der Besuch erweitert die Beschäftigung mit der Kunst des 19. Jahrhunderts, die in der 10. Jahrgangsstufe Schwerpunkt des schulinternen Curriculums ist, um eine wichtige Möglichkeit: weiterlesen

Ravensbrück
Nach der Beschäftigung mit der Unmenschlichkeit des Nationalsozialismus im Geschichtsunterricht besuchen die SchülerInnen der 9. Klassen der Regionalen Schule bzw. der 10. Klassen des Gymnasiums die Gedenkstätte weiterlesen

Phänomenta Penemünde
Der Besuch der Phänomenta in Peenemünde gehört seit vielen Jahren zu den Höhepunkten des Physikunterrichts der 8. Klassen. Die umfangreiche interaktive Ausstellung erklärt wissenschaftliche und Alltagsphänomene weiterlesen

Musical
Jedes Jahr im Frühling führen interessierte Schüler der Kurse Musik und Musikensemble der Sek. 2 eine Fachexkursion nach Berlin oder Hamburg durch. Auf dem Plan stehen ein Musicalbesuch und die anschließende Auseinandersetzung weiterlesen

Ozeaneum
ÖKOSYSTEM „Ostsee“ – Erleben können das die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen im Ozeaneum in Stralsund. Die 3-stündige Veranstaltung beinhaltete drei Teile: nach einer Einweisung keschern die Schüler mit  weiterlesen